Kostenloses Girokonto mit monatlich bis zu 10 Euro Bonus

Ohne Bedingungen kostenlose Girokonten gibt es mittlerweile beinahe wie Sand am Meer. Und auch wenn sich in letzter Zeit aufgrund der aktuellen Zinssituation bei Bankenvertretern die Stimmen mehren, dass das 0-Euro-Prinzip nicht mehr lange durchzuhalten sei, gehe ich nicht davon aus, dass in Deutschland bald wieder fürs Girokonto gezahlt werden muss.

Es geht aber sogar noch besser als gratis: Unter diesem Link bietet die Santander Bank das in jedem Fall ohne Bedingungen kostenloses 123 Girokonto an, bei dem Sie zusätzlich monatliche Bonuszahlungen erhalten:

    1. In jedem Monat, in dem das Konto einen Geldeingang (muss kein Gehaltseingang sein) von mindestens 600 Euro aufweist, erhalten Sie einen Basisbonus von 1 Euro (im Fall eines Gemeinschaftskontos bei zwei Geldeingängen von mindestens je 600 Euro sogar 2 Euro).
    2. In jedem Monat, in dem mindestens drei Lastschriften von dem Konto abgebucht werden, erhalten Sie 2 Euro Aktivbonus.
    3. In jedem Monat, in dem Sie bei der Santander Bank ein Wertpapierdepot und/oder eine Baufinanzierung haben, erhalten Sie 3 Euro Treuebonus – falls beides besteht, sogar zweimal.

Auch die sonstigen Details des 123 Girokontos können sich sehen lassen:

    • Das Konto wird – und das ist für ein Girokonto recht ungewöhnlich – verzinst, derzeit mit 0,1 Prozent p.a.
    • Optional kann eine dauerhaft kostenlose VISA-Karte mit beantragt werden.
    • Die Bargeldbeschaffung kann an mehr als 3.000 Cashpool-Geldautomaten, in über 300 Santander-Filialen sowie 3.300 REWE-Märkten erfolgen.

Weitere Details zum 123 Girokonto finden Sie auf der Produktseite.