Comdirect: Bis zu 100 Euro Prämie bei Depoteröffnung – auch für Bestandskunden

Comdirect hat unter diesem Link ein sehr interessantes Angebot gestartet: Wenn Sie mindestens sechs Monate lang kein Depot bei dieser Bank hatten – andere Produkte sind unerheblich – und derzeit ein solches eröffnen, können Sie mit geringem Aufwand 50 oder 100 Euro an Geldprämien erhalten:

  • 50 Euro bekommen Sie im September, wenn Sie bis Ende August fünf Wertpapiergeschäfte durchführen (ausgenommen sind nur CFDs) – dabei darf es sich auch um Sparplanausführungen (ab 25 Euro pro Monat) handeln.

  • 50 Euro erhalten Sie vier Monate nach Depoteröffnung, wenn innerhalb von drei Monaten Fonds im Wert von mindestens 5.000 Euro gekauft oder in das Depot übertragen wurden.

Es gibt jeweils keine Haltefrist. Beide Prämien werden beispielsweise auch mit schwankungsarmen ausgabeaufschlagfreien Geldmarktfonds gewährt. Bei Kauf und Verkauf über die Fondsgesellschaft fallen hier keinerlei Transaktionskosten an.

Die Depotführung ist ab Eröffnung drei Jahre lang kostenfrei – wenn Sie ein Comdirect-Girokonto besitzen bzw. das Depot aktiv nutzen (mindestens zwei Wertpapiergeschäfte oder eine Sparplanausführung pro Quartal) ist das Depot auch darüber hinaus gratis.

>>> Zum Angebot

VW Bank und Audi Bank senken Tagesgeldzinssatz drastisch – jetzt noch 1,0 Prozent p.a. sichern

Die VW Bank gehörte bisher zu den Instituten, die Tagesgeld-Neukunden für eine bestimmte Zeit einen deutlich überproportionalen Zinssatz bot. Dies hat leider bald ein Ende: Zum 2. Februar wird der Aktionszinssatz auf nur noch 0,4 Prozent p.a. gesenkt. Er wird weiterhin vier Monate lang bis zu einem Betrag von 50.000 Euro gewährt.

Wenn Sie jetzt aktiv werden, können Sie sich aber unter diesem Link noch den aktuellen Zinssatz in Höhe von 1,0 Prozent p.a. sichern: Voraussetzung ist, dass Sie in der Vergangenheit niemals ein Tagesgeldkonto (Plus Konto, Orderkonto oder Kreditkartenkonto) bei der Volkswagen Bank bzw. Audi Bank unterhielten – andere Produkte sind kein Problem – und dass die Legitimation bis 1. Februar, 12 Uhr, bei der Bank eintrifft.

Die Kontoeröffnung ist papier- und unterschriftslos per VideoIdent-Legitimation möglich. Optional wird auch eine PostIdent-Legitimation angeboten; in dem Fall sollten Sie spätestens am 30. Januar zur Post gehen. Alternativ können Sie das Konto unter diesem Link auch unter der Marke Audi Bank eröffnen – hier ist allerdings ausschließlich eine PostIdent-Legitimation möglich.

Eine Freundschaftswerbung wird seit einiger Zeit beim Tagesgeldkonto leider nicht mehr angeboten.

Zwei weitere Tagesgeldkonten mit einem Zinssatz von mindestens 1,0 Prozent p.a. finden Sie in einem separaten Artikel unter diesem Link.

Bank & Börse